Lautlos durch Berlin eröffnet seine erste Stromtankstelle

Sonntag, 26. April 2009 16:12 - Biker NEWS

Lautlos durch Berlin eröffnet seine erste Stromtankstelle für Elektroroller.

Der Laden für Elektromobilität bietet Elektrorollerfahrern ab sofort an, ihr Fahrzeug mit Ökostrom zu laden. Auch ein Akkutausch ist während der Öffnungszeiten möglich. Das Austauschen von leeren Akkus gegen volle hat den Vorteil, dass die Wartezeiten für das Laden wegfallen. Dadurch wird die Reichweite innerhalb von Minuten verdoppelt.
„Je mehr Berliner mitmachen, desto besser!“ , sagt Lautlos durch Berlin und fordert die Großstädter zur Errichtung weiterer Stromtankstellen und Akkutauschstationen auf.

„Wenn für jeden Roller eine zusätzliche Batterie in den Pool der Tauschstationen
eingeht, wird schon bald eine Reichweitenabdeckung von mehreren 100 km erreicht werden.“ , erklärt Beres Seelbach und merkt an, dass der Erfolg für den Umstieg auf Elektrofahrzeuge nicht nur in besseren Batterien liegt, sondern vor allem in dem Ausbau der Infrastruktur.
Optimale Ladestationen sind Orte an denen man sich naturgemäß länger aufhält. Zu
Hause, auf der Arbeit, im Shoppingcenter oder auf der Bowlingbahn. Die Möglichkeiten
sind vielfältig.


Lautlos durch Berlin ist der erste Laden für Elektromobilität in Berlin. In dem Charlottenburger
Ladengeschäft findet man exklusiv den Elektroroller und das klappbare Pedelec der Firma Elbike.

Das Elbike ist zur Zeit der einzige Elektroroller mit einer Typgenehmigung des deutschen Kraftfahrtbundesamtes.

Darüber hinaus verfügt dass knapp 60kg leichte Elbike über eine herausnehmbare Batterie und eine Technik die Bremsenergie zurück in die Batterie führt. Ziel des Jungunternehmers Beres Seelbach ist es,
mit den lautlosen und abgasfreien Elektrorollern mehr Lebensqualität in die Großstadt zu bringen.

Info und Buchung eines Elektrorollers
0049-(0)6192-998040
einfach nach Werner fragen


quelle: ldb

Quelle: ws

zurück zur Übersicht: Biker NEWS | RSS Feed | Länderinformationen